Der Verein Evangelische Bahnhofsmission Fürth e.V., Träger von ambulanten und stationären Hilfen für wohnungslose und suchtkranke Männer sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Bereiche Arbeitstherapie und Sozialtherapeutisches Übergangsheim (Hilfe nach 67 SGB XII), eine/einen

Sozialpädagogin/-pädagoge (w/m/d)

(Teilzeit, 30 Wochenstunden, unbefristet)

Ihre Aufgaben:
  • Planung, Organisation und Durchführung von arbeits- und freizeitpädagogischen Angeboten
  • Gestaltung einer förderlichen Arbeitsatmosphäre und stabilisierenden Tagesstrukturierung
  • Unterstützung der Heimbewohner bei der Entwicklung von sozialen Umgangsformen, Arbeitsmotivation und Leistungsfähigkeit als Vorbereitung auf den 1. oder 2. Arbeitsmarkt
  • Fachliche Anleitung der Teilnehmer in der Arbeitstherapie
  • Aktive Mitarbeit bei der Erledigung von Produktionsaufträgen
  • Überwachung der Regelungen zu Teilnahme- und Pausenzeiten
  • Erledigung der anfallenden internen und externen Abrechnungen
  • Bei Urlaub oder Krankheit: Vertretung im Küchenbereich (Frühstückszubereitung und -ausgabe)
  • Information, Beratung und Motivierung über stationäre Hilfen für wohnungslose Männer, mit Erhebung des Hilfebedarfs, Durchführung von Aufnahmen und Beantragung der Kostenübernahme für das Sozialtherapeutische Übergangsheim ( 67ff. SGB XII)
  • Entwicklung und Durchführung von Hilfe- bzw. Entwicklungsplänen
  • Umfassende Einzel- und Gruppenangebote in allen Lebensbereichen mit den Zielsetzungen der Sicherung der existentiellen Grundversorgung und der gesellschaftlichen Eingliederung
  • Durchführung intensiver individueller, aufsuchender und niedrigschwelliger Angebote, einschließlich begleiteter Behördengänge und Arztbesuche
  • Aktive Zusammenarbeit mit kooperierenden Sozialen Diensten, Einrichtungen und Behörden

Wir erwarten:
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Sichere Anwendung von beratenden, motivierenden, anleitenden und begleitenden Ansätzen
  • Bereitschaft zu selbständiger Arbeit und im Team
  • Sicherer Umgang mit dem PC (MS Word, MS Excel, MS Outlook)
  • Führerschein Klasse B
  • Ausgeprägte soziale Kompetenzen (Teamfähigkeit, Kooperationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit und Fähigkeit, empathische Beziehungen aufzubauen)
  • In überdurchschnittlichem Umfang: Eigeninitiative, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (AcK)

Wir bieten:
  • Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Vergütung nach AVR Bayern (E 10) mit den Sozialleistungen der Diakonie (betriebliche Altersversorge, Familienbudget, Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bitte schicken Sie diese als pdf-Datei zeitnah an: Evangelische Bahnhofsmission Fürth e.V.,
Herrn Dr. Detlef Brem, Diakon und Geschäftsführer, Ottostr. 6, 90762 Fürth, Email: detlef.brem@nefkom.net, Tel. (0911) 97 72 37 - 19.


PDF der Stellenausschreibung zum Download